Was Du vor der Beschaffung Deines Hühnerstalls wissen solltest

 

Hühnerstall kaufen: Wo kann ich einen hochwertigen Stall zu fairen Preisen kaufen?

 

Hierbei gibt es vor allem drei Alternativen. Zum einen ist es möglich, Deinen Hühnerstall von einem Schreiner bauen zu lassen. Zum anderen kannst Du einen Hühnerstall im Fachhandel bzw. Baumarkt kaufen oder findest online Deinen passenden Hühnerstall.  Aber ein Wort der Warnung: Es ist nicht sonderlich leicht einen qualitativen Hühnerstall online zu kaufen, denn die meisten Hühnerställe sind (wegen ihrer Größe) lediglich für die Nachtruhe zu gebrauchen. Am Ende dieses Artikels werde ich Dir drei empfehlenswerte Hühnerställe vorstellen.

Ich liste Dir 3 Empfehlungen der beliebtesten Hühnerställe auf. Im Folgenden findest Du hilfreiche Informationen, die Du bei vor dem Kauf beachten solltest:

 

Hühner

NamenHühnerstall GluckshausPromex HühnerstallHühnerstall Wentworth
HühnerställeHühnerstall kaufen_3XXL Hühnerstall Hühnerstall kaufen_2
Maße 158 cm x 100 cm x 113 cm291 cm x 172 cm x 179 cm203 cm x 75 cm x 103 cm
Anzahl der Hühner7-91-4
Zu Amazon.dePreis & BewertungenPreis & BewertungenPreis & Bewertungen

 

Profitipp: Bitte achte vor dem Kauf auf die Stallgröße, denn es ist oftmals einfach, durch perspektivische Fotografie einen Hühnerstall größer wirken zu lassen, als er es in Wirklichkeit ist.

 

Stallgröße Hühnerhaus

Die richtige Stallgröße auswählen

Bevor wir einen Hühnerstall kaufen, stehen vor allem ein paar zentrale Fragen im Raum. Eine davon ist, welche Stallgröße für Deine Schützlinge geeignet ist. Man sucht nach festen Richtlinien und Erfahrungswerten, um möglichst keine Fehler zu machen und gleichzeitig Missgeschicke beim Kauf auszuschließen.

Wenn einem schon vorher im Klaren ist, welche Anzahl und Rasse von Hühnern bald seinen neuen Hühnerstall behausen, dann ist die „Rechnung“ ganz leicht. Im Folgenden möchte ich Dir einige Richtwerte zur Anzahl und Rasse verschiedener Hühner auflisten. Falls Du jedoch noch nicht weißt, wie viele Hühner Du haben möchtest, dann findest Du im Verlauf garantiert Anstoße, welche Dir bei Deiner Entscheidung grundlegend helfen werden. Bei Auswahlschwierigkeiten der passenden Hühnerrasse kannst Du in dem Hühnerrassen-Artikel Hilfreiches erfahren.

 

 

Großer-Hühnerstall

 

 

Berechnung der Stallfläche

In der Hühnerhaltung wird im Normalfall die Hühneranzahl pro Quadratmeter Wohnfläche berechnet. Dabei muss man natürlich verschiedene Hühnerrassen kategorisieren, denn die Anzahl sehr großer Hühnerrassen sind ungleich der Anzahl kleiner Zwerghuhnrassen. Das heißt, bevor man einen Hühnerstall kauft, ist es wichtig, bewusst klarzustellen, welche Mindestmaße für den kommenden Hühnerstall gelten sollten.

 

 

Tabelle-Hühnergrößen

 

 

Was ein Huhn wirklich glücklich macht

Die tabellarischen Fakten dienen schlichtweg als erfahrungsgemäße Anhaltspunkte, welche Dir bei der Auswahl und Deiner Entscheidung helfen sollen, Deinen Hühnerstall kaufen zu können. Dazu ist zu berücksichtigen, dass die Hühner nicht ihr ganzes Leben in diesem „ausgemessenen“ Lebensraum hausen sollen. Wie Du mit Sicherheit bereits weißt, brauchen Hühner ihren Auslauf. Das heißt, dass die angegebenen Richtlinien einzig und allein für das artgerechte Hausen im Hühnerstall gilt, wobei unsere Schützlinge natürlich tagsüber mehr Bewegungsfreiheit im Garten oder einem Hühnergehege brauchen. Denn Faktoren wie Auslauf, Licht, Trockenheit sind wichtige Faktoren, welche sich in Zukunft in der Eierproduktion und der Qualität des Hühnerfleisches widerspiegeln.

Tipp: Bei einzigartigen Hühnerrassen wie unterschiedliche Langschwanzhühner macht es Sinn, sich vor der Beschaffung der Hühner (falls Du noch keine hast) mit dem Verkäufer oder einem Züchter zu unterhalten, um mehr über die facettenreichen Lebensarten und Bedürfnisse der Hühner zu erfahren. Denn dies ist auch ein wichtiger Faktor, um den passenden Hühnerstall kaufen zu können. Eine Alternative bietet mein Überblick zu verschiedensten Hühnerrassen, welchen Du „hier“ durch einen Klick finden kannst oder auf Wikipedia. Trotz allem ist hier die Empfehlung klar, sich einen Spezialisten aufzusuchen, der sich spezifisch mit der Haltung Deiner zukünftigen Hühnerrasse befasst (Fragen muss nicht immer etwas kosten) :)

 

Auslauf Hühner

 

Unterbringung der Hühner

Vor allem Hühner, welche historisch gesehen in unserer Klimazone leben, sind natürlich nicht völlig wind- und wetterfest. Das heißt, dass ein artgerechter Schutz für jeden Besitzer Pflicht ist. Wie zuvor schon angesprochen, ist einer der Hauptfaktoren für eine reichhaltige Eierproduktion ein artgerechtes und möglichst natürliches Leben. Wenn Hühner über die Wintermonate zu frieren beginnen, reduziert sich automatisch die Legeleistung und das grundsätzliche Wohlbefinden der Tiere. Unter diesen Bedingungen kann sich ein Huhn (wie beim Menschen auch) recht schnell eine Krankheit einfangen. Diese unnötigen Situationen sind leicht vorzubeugen und benötigen die Achtsamkeit, folgende Grundbedürfnisse einzuhalten:

 

Grundbedürfnisse einer artgerechten Hühnerhaltung im Stall

  • Trockenheit
  • Winddicht
  • Sonnenlicht
  • Isoliert oder klimatisiert

 

Hühnerhaltung

 

Wenn also die Anzahl der Hühner pro Quadratmeter artgerecht bestimmt ist und die Stallbedingungen gestellt sind, steht einem glücklichen und naturnahen Leben unserer Schützlinge nichts entgegen. Im Stall finden die Tiere ausreichend Bewegungsfreiraum, Futter und frisches, sauberes Wasser und können somit lebensfroh Eier legen. Vor allem in den wärmeren Jahreszeiten lieben die Hühner es, außerhalb ihres Hühnerstalls nach Futter zu suchen und Körner vom Boden aufzupicken. Denn die Tiere sind von Grund auf sehr neugierig und mögen es zu scharren sowie das Areal zu erkunden. Dazu wird eine entsprechende Fläche benötigt, welche bestenfalls umzäunt ist, um unbefugte Tiere wie Marder, Katzen oder andere Räuber fernzuhalten. Jedoch ist ein sicheres Gehege wiederum ein ganz anderes Thema, über verheerende Fehler anderer Hühnerhalter bezüglich dieses Themas gehe ich in einem anderen Artikel ausführlicher darauf ein.

 

Gedankenspiel: Hühner und Menschen sind natürlich vom Körperbau und von ihren Fähigkeiten her nicht zu vergleichen. Jedoch finde ich es sehr hilfreich, das Gestalten Deiner zukünftigen Hühnerhorde aus einem menschlichen Standpunkt zu betrachten. Stell Dir die selbst einfach Frage, ob Du mit den gegebenen Lebensbedingungen als Huhn glücklich und zufrieden wärst. Denn auch wir Menschen haben das Grundbedürfnis nach einem trockenen und warmen zuhause sowie gutem Essen und Trinken. Dieses Gedankenspiel kann hilfreich sein, um den passenden Hühnerstall kaufen zu können.

 

Hühnerstall kaufen

 

Artgerechtes Stallklima

Im Vorfeld haben wir nun die allgemeine Wichtigkeit des artgerechten Stallklima angesprochen. Nun wollen wir etwas spezifischer in zwei Hauptmerkmale eintauchen.

 

Trockenheit bewahren

Bevor man einen qualitativen Hühnerstall kaufen sollte, ist es wichtig, dass die Trockenheit bereits durch die solide Bauweise gegeben ist. Vor allem bei Hühnerstallen greift das typische Sprichwort „Wer billig kauft, kauft teuer. Billige Produkte haben IMMER den Nachteil, dass beispielsweise die Holzdicke so minimal ist, dass eine Isolation im Winter nahezu nichts möglich ist. Außerdem ist das Holz in den meisten Fällen nicht für eine langfriste Haltung ausgelegt, da aufgrund von Witterungsbedingungen das Holz nach und nach anfängt zu verfallen. Dieser Fakt soll natürlich nicht ausschließen, dass es keine guten günstigen Angebote auf dem Markt gibt, sondern ist eine gedankliche Brücke dafür, lieber langfristig orientiert zu denken. Denn wer sich dazu verpflichtet, Hühner halten zu wollen, der sollte auch bereit sein, eine kleine Investition für ihr langfristiges Wohlbefinden zu tätigen.

Wenn die Trockenheit durch einen guten Stall gegeben ist, kannst Du idealerweise einen Windfang vor dem Hühnerhaus positionieren, welcher unangenehmes Schlagwetter vor dem Eindringen in den Stall verhindert. Ein solcher Windfang kann ein bereits stehender Busch sein oder auch ein anderes Objekt. Bei einem guten Stall erübrigt sich auch das Problem des  schädlichen Kondenswassers, welches sich vor allem bei Fenstern im Inneren des Stalls bilden kann.

 

Hühnerhaltung Winter

 

Tipp 2: Wenn Du Kondenswasser im Inneren der Fenster Deines Hühnerstalls siehst, dann kannst Du davon ausgehen, dass die Isolation des Stalls nicht optimal ist. Durch das Kondenswasser kann sich auf Dauer Schimmel bilden, welches zum einen Deinen Stall langsam unbrauchbar macht und zum anderen schädlich für die Gesundheit Deiner Schützlinge ist. In diesem Fall ist es notwendig, die Isolation des Hühnerstalls zu überprüfen und artgerecht für Deine Hühner umzusetzen.

 

Sonnenlicht zulassen

Einer der wichtigsten Hinweise bei der Positionierung des Stalls ist die Ausrichtung des Fensters nach Süden oder Südosten. Die tiefstehende Sonne kann, auch im Winter durch die Fensterfront, Licht und Wärme bringen, wodurch Deine Hühner sich deutlich besser fühlen werden. Genauso wie bei Pflanzen ist Sonnenlicht lebensnotwendig und ein unglaublich unterschätzter Faktor, welcher das gesundheitliche Wohlbefinden unserer Hühner schlussendlich ausmacht. Grundsätzlich ist es somit besser, ein verhältnismäßig größeres Fenster zu haben als ein winziges, da mehr Sonnenlicht und Wärme eindringen kann.

 

Hühner Garten

 

Fragen, die Du Dir vor dem Hühnerstall kaufen stellen solltest:

  • Bereitschaft zu einer tiergerechten Hühnerhaltung?
  • Möchte ich zukünftig Hühner züchten?
  • Möchte ich zukünftig meine Hühnerherde vergrößern?
  • Bin ich bereit, mich zeitlich für die Sauberkeit & Pflege zu verpflichten?
  • Gibt es eine Vertretung in der Ferienzeit?
  • Hühnerstall kaufen – online oder im Geschäft?

 

 

Den passenden Standort wählen

Die vorhandenen Freiflächen und die Lage eines Grundstücks werden im Allgemeinen von der Standortwahl entschieden. Neben der persönlichen Entscheidung fließen auch Faktoren wie nachbarschafts- und baurechtliche Vorgaben in die Standortbestimmung mit ein. Alles in allem kann man zusammenfassen, dass Deine zukünftige Hühnerhaltung eine tägliche Verpflichtung ist. Daher macht es Sinn, den Stall bei Wind und Wetter nicht am anderen Ende des Grundstücks zu platzieren, da Du dann bei Witterung einen weiten Weg zu laufen hast. Wie wir Menschen ebenso sind, kann dadurch die Motivationsbereitschaft sinken und dies kann im Vorfeld natürlich durch die richtige Positionierung kinderleicht vorgebeugt werden.

Kälte ist den Hühnern bekannterweise alles andere als willkommen und kann gesundheitliche Beschwerden verursachen. Gleichzeitig können zu hohe Temperaturen den Tieren auch zu schaffen machen. Wenn es Dir möglich ist, dann wäre es vorteilhaft, den Stall nahe eines Baumes zu stellen, welcher im Sommer kühlenden Schatten spendet.

 

Hühnerherde

 

Was bei der Stalleinrichtung zu beachten ist:

  • Wenn Du einen bestimmten Hühnerstall kaufen möchtest, dann achte auf eine glatte Oberfläche. Denn diese beugt Milbenbildung und anderes Ungeziefer vor, welche sich in Ritzen einzunisten
  • Die Einzelteile und Gegenstände sollten idealerweise einfach auseinanderzubauen sein, um eine leichte Reinigung zu gewährleisten

 

 

Futter- & Tränkbehälter – mehr Sauberkeit & Zeitersparnis

Die Voraussetzung einer guten Legeleistung ist nicht nur ein gemütliches Zuhause. Wie wir Menschen benötigen Hühner auch Nahrung und etwas zu trinken. Um die Gesundheit und die Legeleistung zu verbessern ist also nahrhaftes Futter und sauberes Wasser notwendig.

Hühner achten grundsätzlich nicht darauf, ob versehentlich Kot oder Dreck in Trinkbehälter oder Futtergefäße gefallen ist. Damit Du Zeit sparst und diese Behälter nicht jeden Tag reinigen musst, gibt es spezielle Vorrichtungen. Diese speziellen Vorratsautomaten sind sehr preisgünstig und sind in nahezu jedem Hühnerstall zu finden, da diese viel Zeit und Aufwand sparen.

Ein weiterer Vorteil ist, dass Du somit die Möglichkeit hast, die Tiere für wenige Tage alleine zu lassen, da diese Gefäße das Essen und Wasser proportionieren. Besondere geeignet sind sogenannte Rundfutter-Automaten und Rundtränke-Automaten. Diese Vorrichtungen schließen natürliche das Reinigen nicht aus, jedoch kann man sich dadurch vom täglichen Reinigen befreien.

Hühner

TrinkautomatFutterautomat

 

 

 

 

 

HühnerGeflügeltränke auf Amazon prüfen      Futterautomat auf Amazon prüfen

Hühner

Gestaltung eines Hühnerauslaufs

Hühner halten macht am meisten Freude, wenn man die Tiere unter freiem Himmel beobachten kann, da sie sich in ihrer natürlichen Umgebung bewegen können. Grundsätzlich ist für optimale Gestaltung des Hühnerauslaufs Folgendes zu beachten: Das Eingrenzen sollte durch einen Zaun oder eines Netzes Fressfeinde davon abhalten, Beute zu machen. Wenn Du also kein sicheres Areals hast, auf welchem Deine Hühner sich frei bewegen können, solltest Du neben dem Hühnerstall kaufen auch ein Gehege in Betracht ziehen.

 

Tipp 3: Falls Du vorhaben solltest, zukünftig Küken aufzuziehen, dann solltest Du im Vorfeld darauf achten, dass Dein Zaun oder die Netzkonstruktion das Ausbrechen der Kleinen verhindert.

 

Hühnerhaltung privat

 

Innerhalb des Auslaufs sollten Ecken zu finden sein, die Schatten spenden (beispielsweise Bäume oder Büsche). Optimal wäre auch, wenn innerhalb der Freifläche ein Sandbad vorzufinden ist. Sandbäder werden von Hühnern für ihre Hygiene genutzt. Ähnlich wie wir Menschen Duschen, baden sich Hühner im Sand. Um ein unkontrollierbares Verteilen des Sandes vorzubeugen, empfiehlt sich einen Kasten oder ähnliches mit Sand zu füllen.

Der Auslauf sollte nicht nur Schattenplätze spenden, sondern auch Bereiche haben, welche windgeschützt sind. Im Normalfall bieten Büsche auch Windschutz, wodurch zwei Fliegen mit einer Klappe geschlagen werden. Ein weiterer Vorteil ist die Vorliebe für Kompostierung. Hühner lieben es darin zu scharren und nach Essbarem zu suchen. Wenn es Dir möglich ist, beides zu verbinden, dann ist das definitiv ein Pluspunkt. Gleichzeitig verarbeiten die Hühner Gemüse- & Obstabfälle zu gutem Kompost.

 

Hühnerhaus Empfehlungen

Wie anfangs versprochen habe, liste ich jetzt drei empfehlenswerte Hühnerställe auf. Hierbei handelt es sich größtenteils um Ställe, die zur Unterbringung von weniger als 6 Hühnern geeignet sind. Ich habe das Internet auf den Kopf gestellt, um nach größeren Varianten zu suchen, allerding existieren keine oder sind laut anderen Kundenmeinungen nicht witterungsbeständig. Da Jahreszeiten auch regnerische und kalte Tage beinhaltet, sollte ein Hühnerhaus gegen Wind & Wetter gewappnet sein. Bei manchen Produktbeschreibungen wird die Hühneranzahl auch in unrealistische und schwindelerregende Anzahl eingestuft.

 

Hühnerstall Brutkasten

Bis zu 4 kleine HühnerHühner

Mini Hühnerhaus

Hühner

XXL Hühnerstall

Bis zu 6 mittelgroße Hühner

Mini Hühnerhaus

Hühner

XXL-Hühnerstall

Bis zu 5 mittelgroßen Hühnern

Mini Hühnerhaus

Hühner

 

Achtung: Durch die reine Grundgröße der Hühnerställe ist das Leben der Hühner natürlich möglich. Trotz allem ist es sehr empfehlenswert, Deinen Hühnern weiteren Auslauf zu bieten. Wie Du Dir vorstellen kannst, steigt die Lebensqualität nicht nur bei Menschen, wenn sie mehr Freiraum zum Leben haben. Wenn Du also noch ein Teil Deines Grundstücks nutzen kannst, dann biete Deinen Hühnern diesen Auslauf. Es ist relativ einfach, ein Hühnergehege aufzubauen, um einen eingegrenzten Lebensbereich zu schaffen.

 

Willst Du mehr geballtes Wissen, um Deine Hühner glücklich zu machen?

Dann lade Dir jetzt mein 212 seitiges Ebook herunter!

Hühner halten eCover